Aktive
Das Haus in Montevideo
Ladysitter
Krimi Theater - Tödliche Weinprobe
Umzug mit Folgen
Der Meisterboxer
Der Nächste bitte
Kein Mann fĂĽr eine Nacht
Kurhotel Waldfrieden
Der Traumurlaub
Total durchgedreht
Die Nacht der Nächte
Hexenschuss
Leberkäs und rote Strapse
Schriftlich, in dreifacher Ausfertig...
Nur Zoff mit dem Stoff
Die nettesten Nachbarn der Welt
Rambazamba am Lido Makkaroni
Lediglich Ledig
Feurio - Aufruhr im Spritzenhaus
Flitterwochen
Boeing Boeing
Aufstand der Pantoffelhelden
Ein haariger Fall
Liebe - Alles nur Chemie!
Wohin mit der Leiche
Pretty Belinda
Ein Koffer voller Geld
Hier sind Sie richtig
Charleys Tante
KurzschlĂĽsse
Das Haus in Montevideo 1993
Der nackte Wahnsinn 1992
Man kann alles ĂĽbertreiben 1991
's Häusle mit Herz 1990
Rambazamba am Lido... 1990
Rampenlichter
Kinder- & Jugendgruppe
Auf Tournee
Mal nicht auf der BĂĽhne
Die 80er Jahre
Die 70er Jahre
Die 60er Jahre
Das sagt die Presse
Unsere Freunde

FrĂĽhjahrstheater 2015 "Umzug mit Folgen"

Sabrina Hess hat ihren Freund Mike und die gemeinsame Wohnung überstürzt verlassen und bezieht gerade eine eigene Bleibe in einem modernen Hochhaus. Da der etwas undurchsichtige Vormieter noch im Besitz der Wohnungsschlüssel ist, kann das neue Heim vorläufig nicht abgeschlossen werden. Dieser Umstand ermöglicht ungebetenen Besuchern jederzeit freien Eintritt.

Durch einen jungen Polizisten erfahren Sabrina und ihre Freundin Nicole, dass in der neuen Wohnung bis vor kurzem regelmäßig Drogen angeliefert worden waren, Kein Wunder also, wenn eine unheimliche Situation der nächsten folgt und an Schlaf nicht zu denken ist. FĂĽr zusätzlichen Betrieb sorgen Sabrinas lebenslustige Mutter und eine ständig auftauchende Putzfrau sowie der Nachbar Kevin, der sich als Freizeit-Transvestit bestätigt ...



Umzug mit Folgen - Dramatischer Verein Niederwerrn

Personen und ihre Darsteller

Sabrina Hess:   Kristina Haag
eine nette junge Frau

Nicole Schäfer:   Katja Zeitler
ihre beste Freundin

Corinne Hess:   Dagmar Schipper
Sabrinas umtriebeige Mutter

Dragana Stojakovic:   Sandra Schneider
eine Putzfrau mit osteuropäischem Akzent

Paul Keller:   Bernd Reichert
ein zerstreuter älterer Herr

Kevin Burkart:   Tizian Stremel
ein exaltierter junger Mann

Reto Rutschmann: Frederic Hart
ein sympathischer Polizist in Zivil


Das Team hinter der BĂĽhne

Regie: Michael Haag
Souffleuse: Anke Haag
BĂĽhnentechnik: Michael Haag
Maske: Selina Haag & "Haarstudio Max & Moritz"







nach oben zum Seitenanfang

 
 
 
Sei im Pool mein Krokodil - Herbsttheater 2016 - Dramatischer Verein Niederwerrn
DVN Weihnachtsfeier 2016
Hier gehts zu unserer Facebook Seite