Einweihungsfeier der DVN-Halle am 9. Mai 2003

Aufgrund der problematischen Probennutzung des Gemeindezentrums Niederwerrn, sowie der erschöpften Lagerkapazität des angrenzenden Nebenraumes, beschloss die Vorstandschaft des DVN im März 2000 den Bau einer Proben- und Lagerhalle.
Die Halle entsteht neben dem großen Parkplatz in der Schulstraße und wird größtenteils von Vereinsmitgliedern eigenhändig gebaut. Durch viel Eigenleistung und vielen Arbeitsstunden ist der DVN stolzer Besitze einer eigenen Halle, in der die Theaterstücke ausgiebig geprobt werden können. In der "Nicht-Proben"-Zeit wird die Halle für vereinsinterne Feierlichkeiten aller Art genutzt. Die Halle hat eine Größe von 10m x 18m und ist vor allem durch die Möglichkeit, das Bühnenbild 1:1 der Bühne des Gemeindezentrums aufzubauen, ein wichtiger Faktor bei den Theaterproben geworden. Außerdem bietet die Halle in einem abgeschlossenen Raum Möglichkeiten, große und sperrige Bühnen- & Kulissenteile zu lagern.




Bilder von der Grundsteinlegung am 16. Dezember 2000






Bilder von der Einweihungsfeier am 9. Mai 2003

 
nach oben zum Seitenanfang

Cinderella - Kindertheater in Niederwerrn
Herbsttheater - Niederwerrn
DVN Weihnachtsfeier - Niederwerrn
Hier gehts zu unserer Facebook Seite
DVN auf Twitter
DVN auf Instagram