Der kleine Zauberer kommt zurück - Weihnachten 2009

Buckli, der kleine Zauberer, war wegen Stümperei aus dem Reich der Magie verbannt worden und der Nikolaus hatte ihn, gutherzig wie er ist, als Helfer engagiert.
Doch anscheinend ging das auch nicht so gut mit ihm, droben im Himmel und der Knecht Rupprecht bringt ihn zu Kurti und seiner Omi, weil man "oben" total mit den Nerven fertig ist und den großspurigen Knirps unbedingt wieder loswerden will.
Die Omi ist zwar strikt dagegen, dass der Buckli aus dem Sack darf. Sie hätte den Rupprecht bestimmt wieder hinauskomplimentiert - aber schließlich gibt sie ihm und dem Kurti doch nach... und es kommt, wie es kommen muss: Buckli hat zwar geübt und dazugelernt, doch ohne Polizei, einem kräftigen Schluck Herztropfen und Murr, dem großen Zauberer, wäre es ein Chaos ohne Ende geworden.



Personen und ihre Darsteller

Omi:   Leonie Koch
Kurti, ihr Enkelkind:   Tobias Weth
Buckli, der kleine Zauberer:   Renè Weth
Knecht Rupprecht:   Ingo Haag
Dienstmädchen:   Kim Ziegler & Gina Pelz
Heinzelmännchen:   Mira Denkel, Nicole Hofmann, Katrin Kindler, Mia Markert, Jennifer Schilbert & Jan Wernhammer
Polizistin:   Lea Schipper
Murr, der große Zauberer:   Philipp Weth
Nikolaus:   Thomas Schilbert



Das Team hinter der Bühne

Regie:   Isolde Weißenberger
Souffleuse:   Susanne Weth
Technik:   Benedikt Böhm & Sven Achtziger
Kostüme:   Carmen Gackstatter
Bühnenbau:   Michael Weißenberger & Sascha Hagen



Bildergalerie - DVN Weihnachtsfeier am 12.12.2009

Der kleine Zauberer kommt zurück - DVN Weihnachtsfeier 2009 - Dramatischer Verein Niederwerrn
 
 

Cinderella - Kindertheater in Niederwerrn
Herbsttheater - Niederwerrn
DVN Weihnachtsfeier - Niederwerrn
Hier gehts zu unserer Facebook Seite
DVN auf Twitter
DVN auf Instagram