Aktive
Sei im Pool mein Krokodil
Das Haus in Montevideo
Ladysitter
Krimi Theater - Tödliche Weinprobe
Umzug mit Folgen
Der Meisterboxer
Der Nächste bitte
Kein Mann fĂĽr eine Nacht
Kurhotel Waldfrieden
Der Traumurlaub
Total durchgedreht
Die Nacht der Nächte
Hexenschuss
Leberkäs und rote Strapse
Schriftlich, in dreifacher Ausfertig...
Nur Zoff mit dem Stoff
Die nettesten Nachbarn der Welt
Rambazamba am Lido Makkaroni
Lediglich Ledig
Feurio - Aufruhr im Spritzenhaus
Flitterwochen
Boeing Boeing
Aufstand der Pantoffelhelden
Ein haariger Fall
Liebe - Alles nur Chemie!
Wohin mit der Leiche
Pretty Belinda
Ein Koffer voller Geld
Hier sind Sie richtig
Charleys Tante
KurzschlĂĽsse
Das Haus in Montevideo 1993
Der nackte Wahnsinn 1992
Man kann alles ĂĽbertreiben 1991
's Häusle mit Herz 1990
Rambazamba am Lido... 1990
Rampenlichter
Kinder- & Jugendgruppe
Auf Tournee
Mal nicht auf der BĂĽhne
Die 80er Jahre
Die 70er Jahre
Die 60er Jahre
Das sagt die Presse
Unsere Freunde

FrĂĽhjahrstheater 2006 "Boeing Boeing"

In dieser turbulenten Komödie erfindet Bernhard das „Perpetuum mobile der Liebe“ und lebt mit 3 Stewardessen und einer ĂĽberforderten Haushälterin zusammen in MĂĽnchen. Als Robert, ein alter Freund von Bernhard, auf Besuch kommt und sich plötzlich die Flugzeiten der Stewardessen ändern, gerät Bernhards Liebesleben komplett durcheinander.




Personen und ihre Darsteller

Bernhard: Bernd Reichert
Innenarchitekt

Jacqueline: Antje Simmat
Stewardess aus Frankreich

Janet: Sandra Schneider
Stewardess aus den USA

Judith: Kerstin Arndt
Stewardess aus der Schweiz

Robert: Matthias Veit
Freund von Bernhard

Bertha: Dagmar Schipper
Haushälterin




Das Team hinter der BĂĽhne

Regie: Michael Haag
Souffleuse: Christina Schaber
Maske: Uschi Geupert & Anja Laupert




Bildergalerie

nach oben zum Seitenanfang

 
 
 
DVN Weihnachtsfeier 2018
Hier gehts zu unserer Facebook Seite
DVN auf Twitter
DVN auf Instagram